Spielbericht TSV Ottmarsheim – TSV Heimsheim I (01.09.2019)

TSV-Frauen starten erfolgreich in die Saison

Die Heimsheimer Frauen-Mannschaft trat am Sonntag, 01.09.19 gegen den Angstgegner der letzten Saison, dem TSV Ottmarsheim, an.
Die Bilanz der letzten Begegnungen, 2 Niederlagen, musste aus den Köpfen raus und das Team sich auf die eigene Stärke besinnen. Gewarnt war man auch, ob der vielen Elfmeter, die der Gegner immer wieder zugesprochen bekommt, aber auch der ausdrückliche Hinweis in der Kabine half nichts. Bereits in den 10 Minuten agierte die TSV- Abwehr unglücklich und der fällige Strafstoß wurde, chancenlos für unsere ansonsten gut haltende Torhüterin Sabrina Ruis, sicher verwandelt. Das Spiel wog in der Folgezeit hin und her. Es gab sowohl Torchancen für Ottmarsheim als auch für unser Team. Je länger das Spiel lief, überwog aber der Spiel- und Chancenanteil zugunsten des TSV. Folgerichtig dann das Kopfball-Abstaubertor von Natalie Hieronymus, nach hervorragendem Freistoß von Marie Weymer, der an die Latte knallte. Nach der Halbzeit war durchaus der Fitnesszustand unseres Teams eine Komponente, warum das Spiel mehr und mehr in die Hand genommen werden konnte. Ungewohnte Abschlussschwächen der eigenen Sturmreihe verhinderten jedoch eine vorzeitige Entscheidung des Spiels. Nach 58 Minuten aber endlich doch der Lohn für das Engagement durch ein Traumkopfball-Tor, wiederum von Natalie auf Flanke von Rieke Bulla. Danach reihte sich für Heimsheim eine Chance an die andere, aber auch der Gegner setzte sich immer wieder gefährlich in Szene. Als die mitgereisten Zuschauer schon fest an den Auswärtssieg glaubten, gaben die TSV-Frauen noch in letzter Minute durch ein passives Verhalten in der Abwehr den Sieg aus der Hand und mussten letztlich den enttäuschenden Ausgleich hinnehmen. Unter dem Strich fühlt sich das 2:2 wie eine Niederlage an, aber wie die Mannschaft auftrat und welches Potential noch nicht gehoben wurde, lässt auf eine noch erfolgreichere Zukunft schließen. Beweisen kann sich die Mannschaft im 2. Saisonspiel am Sonntag, 08.09.19, 12.45 Uhr im Heimspiel gegen den SB Asperg.
Zudem hat auch die 2. Frauenmannschaft des TSV Heimsheim am Sonntag, 08.09.19 beim Heimspiel gegen TV Aldingen um 11.00 Uhr den ersten Einsatz. Auch hier sind wir schon gespannt, wie sich die jungen Spielerinnen schlagen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.